Hans Nischan war unser Ehrenmitglied

Hans Nischan war unser Ehrenmitglied. Nach einer kurzen Zeit beim Kanuclub Charlottenburg kam er als Jugendlicher zum PGNT.

1959 ist Hans, im Alter von 20 Jahren, nach Kanada ausgewandert. Er blieb auch dort dem Kanusport treu und schaffte es in die Kanadische Nationalmannschaft. Auch seinem zweiten Hobby, dem Skifahren konnte er dort nachgehen. Es wurde später sogar zu seinem Beruf, denn nachdem er die Trainer-Lizenzen erworben hatte, wurde er Manager der Ski-Schule in Huntsville / ON.

In der ganzen Zeit ist der Kontakt zu seinem Paddelclub „Gut Naß“ Tegel nie abgerissen. Als wir unser 75jähriges Jubiläum feierten war er „selbstverständlich“ mit dabei.Sein Haus stand allen Mitgliedern, die sich mal nach Kanada verirrten, offen. Der kleine Film zeigt Hans im Juni 2006, es sollte das letzte Mal sein, dass Hans und Marlene Gäste begrüßen konnten.Nachdem seine Frau am 21. August ihrem Krebsleiden erlag, hat auch er den Kampf gegen den Krebs aufgegeben. Am 9. September 2006 ist er gestorben.